Ganzheitlicher Ernährungsberater

Einführungs-/Informationsabend
Unser Anspruch ist es, Ihnen in dieser ganzheitlichen Ernährungsberater-Ausbildung ein medizinisch und wissenschaftlich fundiertes Ernährungswissen zu vermitteln. Sie werden davon profitieren - beruflich und privat.
Wir sind überzeugt, Ernährungswissen ist eine bedeutende persönliche Ressource, die den ganzen Menschen beeinflusst. Gesundes Essverhalten ist geprägt von Genuss, nicht von Verzicht, und stellt so die beste Gesundheitsvorsorge dar.

Wir bieten Ihnen:
Detailliertes, medizinisch und wissenschaftlich fundiertes Ernährungswissen ohne erhobenen Zeigefinger.
Gesundheit steht auf der Wunschliste der Menschen an erster Stelle. Mit einer gesunden, genussvollen Ernährung können Sie ganz wesentlich dazu beitragen, gesund zu bleiben oder gesund zu werden.
Die Vielfalt des Nahrungsmittelangebotes ist heutzutage nahezu grenzenlos - aber nicht immer gesund. Die ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten sowie das Problem des Übergewichts stellen einerseits eine große persönliche Belastung dar. Andererseits sind sie eine Herausforderung für die Gesellschaft und unser Gesundheitssystem.

Ihre Vorteile:
  • Effektives Lernen in Kleingruppen
  • Angenehme Atmosphäre
  • Enge Vernetzung von Theorie und Praxis
  • Vermittlung von fundiertem Fachwissen
  • Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse
  • Klar strukturierte Skripten
  • Dozenten, die über eine langjährige Erfahrung in Ausbildung und Praxis verfügen

Berufsmöglichkeiten mit einer Ernährungsberater-Ausbildung:
  • Eröffnen Sie eine Praxis für Ernährungsberatung
  • Bieten Sie Onlineberatung an
  • Kooperieren Sie mit Ärzten und Heilpraktikern
  • Werden Sie Kursleiter in verschiedenen Einrichtungen, wie z. B. Volkshochschulen, Kindergärten, Vereinen, Bildungsstätten, Naturkostläden, Altenheimen, Privatkliniken, Fitness-Studios
  • Gründen Sie eine Selbsthilfegruppe
  • Unterstützen Sie Menschen im Gesundheits-, Fitness- und Wellnessbereich

Ausbildungsinhalte:
  • Anatomie und Physiologie
  • Nährstoffe und Nahrungsbestandteile
  • Lebensmittel als Basis gesunder Ernährung
  • Überblick über verschiedene Ernährungsrichtungen
  • Ernährung in verschiedenen Lebensabschnitten
  • Gesund abnehmen
  • Ernährung und Prävention
  • Pathologie und Diätetik
  • Ernährung und Psyche
  • Nahrungsergänzung / Supplementation / Formuladiäten
  • Kräuter, Gewürze, Heilpflanzen
  • Planung und Umsetzung verschiedener Ernährungsformen

Prüfung und Zertifikat:
Am Prüfungstag findet eine schriftliche Prüfung in Multiple-Choice-Form statt. In der Anfangsphase der Ausbildung ziehen Sie per Losverfahren ein Thema, zu dem Sie am Prüfungstag vor dem jeweiligen Dozenten ein Referat halten (Umfang ca. 2-4 Seiten).
Anschließend findet eine kleine Feier mit Zertifikatsübergabe statt.
Es besteht auch die Möglichkeit, keine Prüfung abzulegen. Sie erhalten dann nur eine Teilnahmebestätigung.

An wen richtet sich unsere Ausbildung?
An Menschen,
  • die beruflich sowie privat profitieren möchten
  • die an einer gesunden Lebensführung interessiert sind
  • die gesund bleiben oder wieder werden möchten
  • die eine neue berufliche Herausforderung suchen, oder ein zweites "Standbein"
  • die eine zusätzliche Qualifikation zu ihrem jetzigen Beruf suchen
  • sowie an Ärzte und Heilpraktiker, Psychotherapeuten, Medizinische Heilberufe, Lehrer und Erzieher, Yogalehrer, Sport- und Bewegungslehrer, Redakteure und Journalisten, Kosmetikerinnen ...

Beginn / Dauer:
wird bekanntgegeben; 14 Unterrichtstage (samstags/sonntags; 09:00 bis 16:30 Uhr);
1 Prüfungstag

Lehrgangsgebühren:
1.880,00 € (inkl. Unterrichtsmaterial, Prüfung und Zertifikat) bei Komplettzahlung zum Lehrgangsbeginn
1.980,00 € bei Ratenzahlung (6 Raten à 330,00 €)
80,00 € Anmeldegebühr (mit der Anmeldung fällig)
75,00 € Prüfungsgebühr (bei Prüfungsteilnahme 6 Wochen vor dem Prüfungstermin fällig)
ACHTUNG:
Frühbucherrabatt (5%) bei Anmeldung bis (wird bekanntgegeben)!
Empfehlungsrabatt (5%) für jeden neuen Teilnehmer, den Sie vermitteln!

Leitung:
Dr. rer. nat. Sabine Volland
(ehemals langjährige Assistentin und Dozentin an der Technischen Universität München, Heilpraktikerin, Klassische Homöopathin)
Kerstin Lerchl
(Heilpraktikerin, Klassische Homöopathin - SHD-zertifiziert, Ernährungstherapeutin,
Kommunikationswirtin)
von der Deventhos-Akademie

Der Kurs findet an der vhs Mühldorf, vhs-Zentrum, Schlörstr. 1, statt.

Deventhos - Akademie
F46050