Literaturkreis


Im Literaturkreis der Stadtbücherei im Haus des Buches und der vhs treffen sich einmal im Monat Freunde der zeitgenössischen oder klassischen modernen Literatur, die nicht nur gerne lesen, sondern auch daran interessiert sind, sich über die Leseerlebnisse auszutauschen und zu diskutieren. Die Vorschläge für die Lektüre kommen aus dem Kreis der Teilnehmer.

Die Bücher sind preiswert oder als Taschenbücher erhältlich und zum Teil auch als Hörbücher verfügbar.
Die Gebühr beträgt 3,00 € pro Abend.
Der Einstieg ist jederzeit möglich und verpflichtet nicht für das ganze Semester!

Weitere Informationen erhalten Sie in der Stadtbücherei im Haus des Buches, Telefon 08638 959-260 oder bei Margarete Marklstorfer, Telefon 089 74492049.
Was vom Tage übrig blieb
Roman von Kazuo Ishiguro
(Nobelpreis für Literatur 2017)
Hermann Hartenstein
Donnerstag,
22.02.2018, 19.30 – 21.30 Uhr                       

Das Paradies der Damen
Roman von Emile Zola
Sybille Hoerschelmann
Donnerstag,
22.03.2018, 19.30 – 21.30 Uhr

London NW
Roman von Zadie Smith
N.N.
Donnerstag,
19.04.2018, 19.30 – 21.30 Uhr

Drei starke Frauen
Roman von Marie NDiaye
N.N.
Donnerstag,
17.05.2018, 19.30 – 21.30 Uhr

Der falsche Inder
Roman von Abbas Khider
Margarete Marklstorfer
Donnerstag,
14.06.2018, 19.30 – 21.30 Uhr

Verschwörung gegen Amerika
Roman von Philip Roth
Hermann Hartenstein
Donnerstag,
12.07.2018, 19.30 – 21.30 Uhr

6 Abende, 22.02.2018, - 12.07.2018,
Donnerstag, 19:30 - 21:30 Uhr
6 Termin(e)
Sybille Hoerschelmann
Margarete Marklstorfer
Carola Becker
F51000
Haus des Buches, Siemensstr. 2, 84478 Waldkraiburg, Lese-Café, OG
Belegung: