Hatha Yoga für Anfänger


Hatha Yoga kann eine Methode sein, um Körper, Seele und Geist in seiner Ganzheit zu erleben. Yoga beschreibt einen Weg nach Innen, er fordert auf, sich selbst zu erforschen und kennenzulernen. Yoga kann auf vielen Wegen helfen selbstbewusster zu werden, fördert das Gleichgewicht und die Konzentration und verbessert die Beweglichkeit und Kraft. Man gegegnet dem Alltag gelassener und entwickelt mehr Körperbewusstsein, Konzentration und eine feinere Wahrnehmung. Man lernt, auf Körpersignale zu achten und Grenzen zu erkennen, diese zu akzeptieren oder manchmal sogar zu ändern. Das sind nur einige aus einer Vielzahl von Möglichkeiten, wie Yoga wirken kann. Einen ganz wichtigen Aspekt nicht zu vergessen: Yoga macht einfach Spaß!
Man ist nie zu alt, zu jung oder zu unbeweglich, um mit Yoga beginnen zu können.
Jeder kann Yoga praktizieren.

Sie lernen dynamische Übungsabfolgen, z. B. den "Sonnengruß" und die klassische Körperhaltung kennen. Die Übungsreihen sind für jeden machbar, da für alle Yoga-Übungen (Asanas) Varianten angeboten werden. Eine Körperübung kann daher für Forgeschrittene ebenso anspruchsvoll sein wie für Anfänger.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, warme Socken, evtl. Kissen
10 Vormittage, 09.10.2018, - 18.12.2018,
Dienstag, 10:00 - 11:30 Uhr
10 Termin(e)
Elke Hausberger
G41100
vhs Gesundheitsfabrik, Graslitzer Str. 17, 84478 Waldkraiburg, Raum 3
Kursgebühr:
77,00
Belegung: