"Lust der Täuschung" - Exkursion zur Ausstellung in der Hypo-Kunsthalle München

Von antiker Kunst zur Virtual Reality
Die neue Ausstellung in der Hypo-Kunsthalle zeigt mit Beispielen aus Malerei, Skulptur, Video, Architektur, Design, Mode und interaktiver Virtual-Reality-Kunst einen höchst unterhaltsamen Spaziergang durch die (Kunst-)Geschichte von Schein und Illusion.
Schon immer spielt die Kunst mit unserer Wahrnehmung und führt uns vor Augen, wie einfach wir zu täuschen sind.
Auch Rollstuhlfahrer können die Ausstellungen besuchen.
Treffpunkt: 1. Stock

1 Nachmittag, 12.10.2018,
Freitag, 15:00 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Michaela Rammert-Götz
G16034
Hypo Kunsthalle München, Theatinerstraße 8, 80333 München
Führungsgebühr:
19,00
Belegung: