Handyfotografie


Wer den Markt der Kompaktkameras aufmerksam verfolgt, hat vielleicht schon festgestellt, dass die großen Hersteller auf Abstand gehen. Die neue Einsteigerklasse lautet hier DSLR, DSLM und Actioncam. Nicht ohne Grund, denn diesen Markt nehmen zunehmend die Mobiltelefone mit ihren mittlerweile sehr guten Kameras ein.

Vorteile:
  • Immer dabei
  • Klein und leicht
  • Einfache Bedienung
  • Bearbeitung noch auf dem Endgerät möglich
  • Direkte Anbindung an E-mail und soziale Medien
  • Zahlreiche Apps
  • Einfache Stabilisierung, falls erforderlich
  • Drahtlose Bildübertragung

Alles in allem ist das Mobiltelefon als ständiger Begleiter sehr gut in der Lage, Urlaubsbilder, Portraits oder auch Produkte perfekt abzulichten. Im Videomodus glänzen die Geräte ebenfalls mit wirklich guten Möglichkeiten. Weitgehend ungenutzt ist oft die RAW Funktion, mit der auch Mobiltelefone (wie z. B. das iPhone 6s oder neuer) ausgestattet sind.
Der Referent erklärt  Ihnen die Vorteile und Möglichkeiten der Bearbeitung anhand eines iPhones. Die gezeigten Programme können aber i. d. R. auch mit Android-Geräten verwendet werden. Entdecken Sie Snapseed, Instagram etc.

Bitte mitbringen: Mobiltelefon, evtl. mit Ladekabel
1 Abend, 04.05.2020,
Montag, 18:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Tobias Unger
J58010
vhs Kurszentrum, Graslitzer Str. 17, 84478 Waldkraiburg, Berlin, 2. OG
Kursgebühr:
28,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Tobias Unger

J58014 20.04.20
Mo