Usbekistan - Turkmenistan: dort war schon Alexander der Große!


Das vordere Zentralasien läßt uns nicht los: für viele von uns sind diese beiden ehemaligen Sowjetrepubliken höchstens vom Namen her bekannt. Dass wir in diesen beiden Ländern über 2000 Jahre alte Hochkulturen vorfinden und ganz nebenbei eine großartig weite Wüstenlandschaft durchqueren können, sollte ein wenig Appetit auf eine Reise zu uralten Erdwällen, herrlichen Moscheen mit eindrucksvollen Minaretten, farbig geschichteten einsamen Berglandschaften, einem 200 m tiefliegenden Radiumbad, einem mitten in der einsamen Landschaft brodelndem gewaltigen Feuerloch ... und einem großen Erdölhafen am Kaspischen Meer machen! Wir reisen hunderte von Kilometern direkt an der nordpersischen Grenze entlang - mehrere Tage ohne Handy-Empfang! Dass der geneigte Reisende ob der Qualität der dortigen Pisten am Ende entweder Bandscheibenschäden oder ein "eisernes Hinterteil" erhalten hat (oder beides!), sei nur am Rande erwähnt ...


Das Studium generale an der vhs Waldkraiburg bietet Ihnen ein verständliches Überblickswissen über ausgewählte wissenschaftliche Disziplinen mit relevantem Bezug zur Gegenwart. Aktuelle gesellschaftliche Trends können im Rahmen des Studium generale erklärt und analysiert werden. Grundlagen und Grundbegriffe, Zusammenhänge und Fakten werden systematisch und aufeinander aufbauend vermittelt.
Exkursionen und Sonderthemen werden begleitend dazu angeboten.
Erweitern Sie Ihren Horizont in angenehmer Lernatmosphäre - diskutieren Sie mit Gleichgesinnten!

Bitte mitbringen: Schreibutensilien
1 Vormittag, 02.12.2020
Mittwoch, 10:00 - 12:00 Uhr,
1 Termin(e)
Dr. Jürgen Wittenzellner
K12058
vhs Kurszentrum, Graslitzer Str. 17, 84478 Waldkraiburg, London, 1. OG
Kursgebühr:
11,00

Belegung: 
 (Plätze frei)