Praktische Himmelsbeobachtungen für Einsteiger

Von erfahrenen Beobachtern lernen

Immer wieder hören die Mitglieder von Astronomie im Chiemgau (AiC) aus dem Kreis der Besucher der Beobachtungsabende der Solarstromsternwarte im Wildpark Oberreith die Klage: „Ich habe auch ein Teleskop zu Hause, aber ich finde damit nichts“. Diese Seminarreihe bietet Einsteigern in die Himmelbeobachtung die nötige Hilfestellung, um darauf aufbauend selbst erfolgreich mit eigenen Teleskopen beobachten zu können.Im Vordergrund der Übungsabende stehen dabei praktische Übungen mit Instrumenten der Sternwarte bzw. privaten Teleskopen. Bereits vorhandene eigene Instrumente können daher mitgebracht werden. Der notwendige theoretische Hintergrund, Vorschläge für geeignete erste Beobachtungsobjekte sowie nützliche Informationen für den Kauf von Teleskopen und Zubehör runden das Seminar ab. Da die Übungen bei klarem Himmel im Freien stattfinden, ist warme Winterkleidung empfohlen. Besitzer von Teleskopen werden gebeten, die vorhandenen Instrumente jeweils bei der Anmeldung anzugeben.


Treffpunkt: Eingang Gaststätte

4 Abende, 27.02.2019, - 20.03.2019,
Mittwoch, wöchentlich, 19:00 - 20:30 Uhr
4 Termin(e)
Astronomie im Chiemgau e. V.
H12044
Sternwarte im Wildpark, Oberreith 6a, 83567 Unterreit
Kursgebühr:
50,00
Belegung: